Therapie / Förderung

Nach eingehender Diagnostik entwickelt das PUC - Team individuelle Förderpläne für jedes Kind / jeden Jugendlichen.

 

Immer angelehnt an diesen Förderplan wird zunächst am eigentlichen Problem des Kindes / des Jugendlichen im Einzeltraining gearbeitet.

 

Ursachen für Probleme in der

 

 

-Rechtschreibung

 

-beim Lesen

 

-im Schriftspracherwerb

 

-beim Rechnen

 

 

können sowohl auditiv und / oder visuell und / oder optomotorisch sein.

 

Es wird zunächst die individuelle Problematik im Wahrnehmungsbereich trainiert.

 

Erst wenn das Training in diesem Bereich positive Resonanz zeigt, wird im Rahmen des individuellen Förderplanes

 

begonnen, die daraus resultierenden schulischen Schwierigkeiten zu trainieren. Dies kann neben Rechtschreibtraining in

 

der Gruppe durchaus auch schulbegleitende Einzelförderung beinhalten, um bereits entstandene Defizite aufzuarbeiten.

 

© by PUC-Point